7. Hellas und Nachbarn

.
5 Drachmen
.
Es gibt kaum einen Ort auf der Welt, wo keine Griechen zu finden sind. Ich war in New Mexico in einem Reservat auf einem traditionellen Fest, so streng traditionell, daß die Gäste von außen nicht mal ihre Kameras auspacken durften, und siehe da … natürlich gab es da auch eine Imbißgasse mit einem von Griechen geführten Gyros-Stand. One with Tzatziki and patates to go please
.
Die USA haben 2 Millionen griechischstämmige Einwohner, Kanada 350.000, Australien 700.000. Alexander der Große bewegte sich damals durch Persien nach Indien. (War Alexander überhaupt Grieche, war Charlemange … äh, Carolus Magnus … äh, Karl der Große Deutscher …?)
.
In der Antike waren Sizilien, Kalabrien und Apulien griechisches Siedlungsgebiet. Noch heute gilt das „Griko“ dort in der Grecia Salentina als offiziell anerkannte Minderheitssprache. Man kennt Lieder wie „Kalinifta“ (ja, kali nichta …). Von Konstantinopel, Kleinasien und dem Schwarzmeergebiet und Ägypten (Alexandria) ganz zu schweigen.
.
Wenn man sich mit der jüngeren Geschichte des Staates Griechenland befaßt, muß man doch immer ein wenig über die heutigen Landesgrenzen hinaussehen, Richtung Albanien, Bulgarien, nach Kappadokien und Zypern … und wem gehört nun der Begriff Makedonien?
.
Ich will mich da nicht einmischen, schon gar nicht in revanchistischer Absicht. Aber über das Reisen im osmanischen Albanien und über die Situation in Zypern habe ich bereits ein paar Worte gesagt. (Nach Nordzypern kam ich vor fast 30 Jahren mehr oder weniger zufällig …) Und eigentlich bin ich auch in Bulgarien und Anatolien oft genug an die Griechen erinnert worden. Könnte hier noch was zum Thema nachkommen …
.
09.12.2013
.
ZURÜCK  ZUR STARTSEITE

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s