Hellas vor 200 Jahren – Carl Rottmann

0160-0316_delos.jpg
.
Delos

Carl Anton Joseph Rottmann wurde im heutigen Heidelberger Stadtteil Handschuhsheim am 11. Januar 1797 geboren. Dort erhielt er den ersten Zeichenunterricht von seinem Vater, welcher Zeichnen an der Universität in Heidelberg lehrte, und malte dort in seiner ersten (künstlerischen) Periode atmosphärische Erscheinungen.

1821 zog er nach München, wo seine zweite Periode begann: 1824 heiratete er Friedericke, die Tochter seines Onkels Friedrich Ludwig von Skell, welcher als Hofgartenintendant diente. Dies eröffnete ihm die Bekanntschaft mit König Ludwig I., der ihm 1826/27 eine Italienreise ermöglichte, um sein Motivrepertoire, das bis dahin aus einheimischen Landschaften bestanden hatte, zu erweitern. Nach der Rückkehr erhielt er vom König den Auftrag zu einem monumentalen Zyklus italienischer Landschaften in den Arkaden des Münchner Hofgartens.

1834 erhielt Rottmann vom König den Auftrag zu einem zweiten, nun den Landschaften Griechenlands gewidmeten Zyklus, welchen man als seine dritte Periode bezeichnen kann. Ursprünglich ebenfalls für die Hofgartenarkaden vorgesehen, kamen die 23 großen Landschaftsbilder schließlich in der neu erbauten Neuen Pinakothek zur Aufstellung, wo ihnen ein eigener Saal zugewiesen wurde. 1841 wurde er vom König zum Hofmaler ernannt.

Rottmann starb im Alter von 53 Jahren am 7. Juli 1850 in München.

Aus: wikipedia (gekürzt)

0160-0293_kap_sunion.jpg
.
Sunion

0160-0307_kopaissee.jpg
.
Koipas-See

0160-0244_nauplia1.jpg
.
Navplio

0160-0266_korinth_akrokorinth.jpg
.
Korinth

Zur Information über Carl Rottmann: Es gibt einen sehr umfangreichen und reich bebilderten Band, der 1998 zu der Ausstellung “Landschaft als Geschichte – Carl Rottmann” in Heidelberg und München erschienen ist:

carlrottmannbuch450.jpg
.
Landschaft als Geschichte – Carl Rottmann
1797-1850, Hofmaler König Ludwigs I.
Hrsg. Christoph Heilmann und Erika Rödiger-Diruf
Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung und Hirmer Verlag München, 1998
ISBN 3-7774-7740-0
.
ZURÜCK  ZUR STARTSEITE

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s