Alexis Tsipras, gesehen von Ilias Makris

Makris 261116
.
Tsipras: „Damit haben wir bewiesen, daß die Katze tatsächlich neun Leben hat! Aber jetzt versuchen wir noch, einen Eintrag im Guinness Buch der Rekorde zu kriegen!“
.
Ja, die Gedanken sind frei, besonders bei Karikaturisten. Die Arbeiten von Ilias Makris – geboren 1956, hat in Deutschland Malerei und Bildhauerei studiert – finden Sie am ehesten bei KATHIMERINI (wenn Sie des Griechischen mächtig sind) oder bei ekathimerini (das ist die englischsprachige Internet-Ausgabe).
.
Gewöhnlich ist die „cartoon“-Seite das erste, was ich bei ekathimerini aufrufe. Und oft genug habe ich die Arbeiten von Ilias Makris an Freunde verschickt. Makris hat eine wahre Dauerfreude daran, Alexis Tsipras in den urkomischten Situationen darzustellen.
Obwohl er (wie oben) nicht Schuld an der griechischen Schuldenkrise hat – schließlich war es die „Troika“  (das Kontrollgremium der Europäischen Union aus Vertretern von EU-Kommission, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds), das die neun Leben der griechischen Staatskatze durchgetestet hat, und es reicht ihnen immer noch nicht …
.
Aber oft genug hat Ministerpräsident Tsipras und seine SYRIZA vollmundig gegen deren Entscheidungen protestiert, um kurz danach den Schwanz wieder einzuziehen. Das macht ihn zum Lieblingsziel des Karikaturisten. (Kathimerini ist übrigens eine eher konservative Publikation.)
Ja, „aus dem Rebellen wurde ein Reformer“, schreibt Gerd Höhler im Handelsblatt am 13.10.2016.
.
Makris kann es auch ‚ohne Worte‘. Hier winkt Tsipras dem US-Präsidenten Obama hinterher, der auf seinem Abschiedsbesuch in Griechenland noch tröstende Worte für den Krisenstaat gefunden hat. Nur, die Air Force One verdeckt auf dem Rollfeld einen gewissen Herrn Schaeuble im Rollstuhl – und der denkt nicht an Abschied:
.
Makris 161116
.
> ekathimerini (wenn Ihr Englisch besser ist als Ihr Griechisch)
> Ilias Makris bei VOXeurop (wird nicht oft aktualisiert)
.
Abbildungen aus / Alle Rechte bei ekathimerini.
.
< ZURÜCK ZU: DIE GEDANKEN SIND FREI
< ZURÜCK ZUR STARTSEITE

2 comments

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s